Kooperation mit TutKit.com – Kreativität fördern

TutKit.com – Kreativität fördern. Bilder und Videos gehören heute zum Leben dazu. Kinderlachen-Eifel e.V. und Jugendreisen54 fördern Kreativität nicht nur in Ferienfreizeiten, sondern auch in Workshops wie Jugendmedienschutz, Blogredkation uvm. . Bilder und Videos sind aussagekräftiger als Texte oder unterstützen die Aussage von Blogartikeln und Berichten. Dank der Kooperation mit TutKit.com können wir Kinder und Jugendliche unterstützen, mehr aus Bildern und Videos herauszuholen, diese aussagekräftiger zu gestalten und auch für eine Ausbildung im Bereich Mediengestaltung vorzubereiten. Starke Partner – für starke Kinder.

[Gastbeitrag]

Ideen entwickeln und Ideen umsetzen mit TutKit.com

Kinder und Jugendliche sprühen vor Ideen. Sie sehen die Welt, machen sich zu ihr ihre ganz eigenen Gedanken und entwickeln daraus kreative Konzepte, deren Umsetzung sie mit spielerischer Leichtigkeit angehen wollen. Dieser Enthusiasmus wird bei Jugendreisen54 u. a. durch kreative Ferienprojekte gefördert. Jetzt ging der Verein auf TutKit.com zu, eine Kreativ-Plattform, auf der kreatives Handwerkszeug anhand von Video-Trainings erlernt werden kann. Die hinter dem Portal stehende Agentur 4eck Media aus Waren war sofort von dem Konzept von Jugendreisen54 überzeugt und unterstützt den Verein seit Anfang Februar mit kostenlosen Lizenzen für TutKit.com.

 
TutKit.com

TutKit.com

Vielfalt entdecken: Fotografie, Video, Musik, 3D und Webdesign

Ob nun Programmierung oder Webseiten-Entwicklung, ob Foto- oder Videografie, ob die Bearbeitung eigener Beats und Melodien, ob Bildbearbeitung, Layout-Gestaltung oder die Erstellung von 3D-Objekten – wohin die Reise junger Menschen auch gehen mag – TutKit.com bietet Möglichkeiten zum sowohl theoretischen als auch praktischen Einstieg in all diese Themenfelder.

Dafür stehen auf der Plattform Tausende Video-Trainings zur Verfügung, in denen Branchenprofis Schritt für Schritt ihre Herangehensweisen erläutern. Umfassend besprochen und verständlich erklärt werden zum einen wichtige Kreativprogramme wie Photoshop, InDesign, Illustrator oder WordPress und zum anderen wird Kompetenz in den entsprechenden Bereichen (wie HTML oder Fotografie) vermittelt.

Damit sich das Gelernte auch nachhaltig verankert, gibt es zu vielen Tutorials Arbeitsmaterialien, an denen Kinder und Jugendliche ihre neuen Kenntnisse direkt austesten können. So wird aus Neugierde und Wissensdurst unmittelbar Fähigkeit und Fertigkeit, die kurzfristig für das private Hobby-Projekt dienlich, langfristig auch im Ausbildungs- und Berufsleben förderlich sind.

 

Die kreative Handbremse lösen, um schon in jungen Jahren durchzustarten

TutKit.com richtet sich an Profis, an bereits Erfahrene, aber auch und insbesondere an Einsteiger, die schnell und effizient Wissen und Fähigkeiten erwerben möchten. Unter dem Motto „Lerne was du willst, wann du willst“ stehen alle Inhalte in einer Flatrate zur Verfügung, sodass die Videos von den Usern jederzeit angesehen werden können.

Das Ziel dahinter: vorgebende Fesseln sprengen und jedem individuelle Antworten auf ganz persönliche Fragen anbieten: „Du möchtest ein Bild bearbeiten?! – So gehst du vor. Du beabsichtigst, einen Beat zu bauen?! – Nichts leichter als das! Du willst dich und deine Kreationen auf einer Webseite präsentieren?! – Hier lernst du, wie du an die Sache rangehst.“

Besonders am Herzen liegen den Machern hinter TutKit.com dabei vor allem junge Kreative, die von ihren Ideen nicht nur zu träumen wagen. „Mit TutKit.com möchten wir unsere eigenen Erfahrungen, unser Wissen und vor allem unseren Enthusiasmus mit anderen wissbegierigen, kreativen Köpfen teilen. Insbesondere junge Menschen sollen sich, ganz ihren persönlichen Wünschen entsprechend, bei uns austoben, um dazuzulernen, sich praktisch auszuprobieren und sich weiterzubilden“, so Matthias Petri, Geschäftsführer der Agentur 4eck Media.

 

Spaß am Lernen und dabei auf ein kreatives Leben vorbereiten

Anzeige – Amazon

Damit all dies gelingt, unterstützen die Verantwortlichen von TutKit.com gezielt schulische und „nebenschulische“ Einrichtungen. So erhalten beispielsweise Schüler, Auszubildende und Studenten mit einem Bildungsrabatt kostenreduzierten Zugang zur Plattform. Vereinen wie Jugendreisen54 werden zudem kostenlose Mitgliedschaften geboten. Ein Beitrag, der Barrieren beseitigen und Bildung für alle Kinder und Jugendliche ermöglichen soll. Schließlich gilt gerade in der heutigen (und sicher auch in der künftigen Zeit), dass die Anforderungen auch an kreative Menschen nicht weniger werden. Wer sein Profil bereits im Jetzt schärft, erhöht im Später seine beruflichen Chancen.

Allerdings: Besonders den Heranwachsenden soll TutKit.com vor allem eines bereiten: Spaß und Freude am Entdecken und Ausprobieren. Bei den Trainings handelt es sich daher nicht um staubtrockene Theorie. Ein „Klicke hier und klicke da, um dies und jenes zu erreichen“ gibt es zwar auch – schließlich gilt es zu erfahren, wo sich die Funktionen der Programme verstecken – aber diese Ausführungen werden unterlegt mit konkret-praktischen Beispielen. Wenn sich also das Foto einer Person unter Verwendung von Photoshop nach und nach in eine herzerwärmend unterhaltsame Comicfigur verwandelt, dann lädt genau eine solche Herangehensweise immer wieder aufs Neue zum Weiterbilden ein, motiviert zum Mitmachen und transportiert zugleich eine gehörige Portion zusätzlicher Inspiration.

TutKit.com kooperiert mit Jugendreisen54

Jugendreisen54 organisiert in den Ferien für benachteiligte Jugendliche und Kinder kreative Projekte. Dabei entstehen Zeitungen, Webseiten, Filme und vieles mehr. Um die Heranwachsenden in ihrer kreativen Entfaltung vertiefend zu unterstützen, kontaktierte der Verein TutKit.com mit der Bitte um Unterstützung. Matthias Petri war sofort begeistert und sagte gleich mehrere Lizenzen zu: „Jugendreisen54 setzt genau da an, wo auch wir einen unserer Schwerpunkte sehen, nämlich darin, Kinder und Jugendliche auch abseits ihrer schulischen Ausbildung zu fördern. Jeder Einzelne soll die gleichen Möglichkeiten haben, sich unabhängig von Umfeld und Hintergrund kreativ zu entfalten. Aus diesem Grunde stellt TutKit.com dem Verein kostenlose Lizenzen zur Verfügung, damit Ideen verwirklicht werden können, sobald sie gedeihen.“ Mit Beginn des Monats Februar 2017 können die jungen Kreativen bei Jugendreisen54 vollkommen kostenlos auf die Inhalte von TutKit.com zugreifen.

Anzeige
TutKit

 


1 Trackback / Pingback

  1. Tipp: Smartphone und TabletPC für Einsteiger - blog.jugendreisen54.de

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close